•  
  •  
Keesha "Yrsa" (Bedeutung: Kleine Bärin)

image-11626226-20211230_054129-8f14e.w640.jpg

Am 10.10.2021 wurde Yrsa geboren und ist am 20.12.2021 bei uns eingezogen.Eigentlich wollten wir keine Samojeden mehr nach Uhma's und Jary's Tod. Aber wie das Leben so spielt, einmal Samojede, immer Samojede. Darum zog Yrsa gleich mit Ylvie ihrer Halbschwester ein. Yrsa ist eine sehr verschmuste, liebe aber eher zurückhaltende, etwas unsichere Hündin. Sie liebt es gekrault zu werden. Yrsa ist ein sehr mitteilungsfreudiger Hund und bewacht mit Benja zusamnmen unser Haus. Yrsa ist eine sehr starke Hündin und liebt es zu Rennen. Ihre Aufgabe als Zughund macht sie super (nur an den Kommandos müssen wir noch etwas arbeiten).